PKW Turnier - MSC Eppingen e.V.

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Motorsport
PKW  Turniersport im ADAC 

( ist noch in der Vorbereitungsphase )
 

Es gibt sie tatsächlich – die Alternative für aktive Fahrer, die sich ein Rennauto nicht leisten können, aber dennoch mit ihrem Alltagsfahrzeug sportlich unterwegs sein wollen. Der Automobilturniersport setzt sich aus Aufgaben zusammen, die jedem Autofahrer in seiner täglichen Fahrpraxis begegnen, z.B. Parkaufgaben, etc.

In welcher Gruppe kann ich mitfahren?

Der Turniersport wird in drei verschiedenen Klassen gefahren: A, B, und C. Im Gegensatz zu anderen Motorsportarten entscheidet hier nicht die PS-Zahl oder Hubraum, in welcher Gruppe man zu starten hat – die Einteilung richtet sich einzig und allein nach den Fähigkeiten des Fahrers.
Gruppe A                   „Profis“
Gruppe B                   „Geübte“
Gruppe C                   ist all denen vorbehalten, die erst wenige oder noch kein Automobilturnier gefahren sind, die einfach mal „reinschmecken“ wollen. Für echte Anfänger bis hin zum Führerscheinneuling. Im Gegensatz zu den Gruppen A + B, bei den Strafpunkte in Zeit umgerechnet und zur Fahrzeit addiert werden, entscheidet in der Gruppe C vorrangig die Fehlerzahl über Sieg und Platzierung.

Mit welchem Fahrzeug kann ich starten?

Es kann mit jedem Fahrzeug, das ordnungsgemäß zugelassen und versichert ist, gefahren werden.

Brauche ich eine Lizenz?                      

NEIN
 
Besucherzaehler
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü